Château Cantenac Brown 2019, AOP Margaux 3ème Grand Cru Classé

  • €54,00
    Einzelpreis€72,00 pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Der Wein:
Château Cantenac Brown 2019, AOP Margaux 3ème Grand Cru Classé

Das Château Cantenac Brown liegt in der Appellation Margaux. Neben den Médoc-typischen Kieseln findet sich in den Bodenstrukturen des Weinguts ein Gemisch aus Ton-Sandstein sowie Kies.

Die Cuvée des Jahrgangs 2019 besteht aus:

  • 68% Cabernet Sauvignon und
  • 32% Merlot 

Der Ausbau erfolgt in französischen Barrique-Eichenfässen. Es kamen für den Ausbau diesen Jahrgangs 60% neue Fässer, sowie 40% einjährige Fässer zum Einsatz.

Das Weingut beschreibt diesen Jahrgang wie folgt:

Die Wette ist gewonnen! Die Weinlese wurde auf 4 Wochen aufgeteilt und fand trotz bewölkter Perioden unter guten Bedingungen statt. Die Verschnitte wurden durch die Anwesenheit von Tristan Le Lous verfeinert. Die erste Verkostung zeigt einen Jahrgang mit viel Klasse, Frische, Dichte, mit präsenten und samtigen Tanninen.

 

Das Weingut:
Château Cantenac Brown

Das Château Cantenac Brown liegt im gleichnamigen Örtchen Cantenac in der Appellation Margaux. Die Wurzeln des Weinguts gehen etwa 200 Jahre zurück, als der Schotte John Lewis Brown die Idee hatte ein Weingut zu gründen. Hierfür wählte er nach intensiver Recherche besonders vielversprechende Parzellen aus. Mit der Einstufung als 3eme Grand Cru in der bekannten Bordeaux Klassifikation von 1855 zahlte sich seine Arbeit aus. 

Heute ist das Weingut im Besitz des britischen Geschätsmanns Simon Halabi. Um das Management kümmert sich die französische Familie Le Lous um das Management des Château Cantenac Brown. Im Jahr 2020 haben diese den Bau eines neuen Weinkellers initiiert. Dieser Weinkeller soll etwas ganz besonderes werden. Er soll komplett aus Roherde bestehen und die höchstmöglichen Umweltstandards erfüllen. Durch diese besondere Bauweise sollen ganz besondere Rahmenbedingungen für die Vinifizierung und Lagerung der Weine entstehen. Ein ganz besonderes Projekt dessen Ergebnis mit Spannung erwartet wird.

Aktuell werden ca. 60,5 Hektar Rebfläche bewirtschaftet. Neben den typischen Medoc-Kieseln finden sich in den Bodenstrukturen Kies und ein Ton-Kalkstein Gemisch. Diese besondere Vielfalt der Bodenstrukturen bietet weitreichende Möglichkeiten für den Ausbau und die Assemblage. 

Das Château Cantenac Brown strebt für seine Weine einen typischen Margaux Stil an, bei dem der vom Terroir geprägte Cabernet Sauvignon eine bedeutende Rolle einnimmt. Die Weine gelten als besonders lagerfähig.

Neben dem Grand Vin dem Château Cantenac Brown, produziert das Weingut noch zwei weitere Weine: den Brio de Cantenac Brown und den Weißwein namens Alto de Cantenac Brown.

 

Zur Webseite des Weingutes


Wir empfehlen außerdem